Einladung zu einem Vortrag zum Thema Geschwister in Familienunternehmen: September 2024 in Athen

Ich freue mich darauf vortragen zu dürfen:
Titel: How conflicts between adult siblings can be avoided and resolved (if they want to)
Veranstaltung: 16th PCE Conference 2024 in Athens, Monday – Friday, 9 – 13 September 2024,
Ort: Technopolis Gazi, 100 Peiraios str., Athens, https://www.pce2024.com

Abstract (Original in Englisch): Wie Konflikte zwischen erwachsenen Geschwistern vermieden und gelöst werden können (wenn diese das wollen)

Geschwisterbeziehungen sind oft hoch ambivalent, vielfältig und selten frei von Konflikten. Sie sind geprägt durch die Geschwisterreihenfolge, die jeweilige Persönlichkeit der Kinder und durch die Beziehung der Eltern untereinander. Geschwisterbeziehungen verändern sich fortwährend. Geschwister nehmen im Laufe ihrer Lebens füreinander unterschiedliche, oft sehr bedeutsame Rollen ein: Sie können Beschützer oder Opfer, Verbündete oder Rivalen sein. Viele Geschwister brechen nach Konflikten den Kontakt zueinander ab. Andere sind sich gegenseitig in verschiedenen Lebensphasen wichtige Ressourcen. 

Rivalität zwischen Geschwistern ist in vielen Familien ein Thema. Für die Betroffenen sind Geschwisterkonflikte oft mit Scham besetzt. Von den meisten Familien wird versucht das Vorhandensein solcher Zerwürfnisse nach außen zu verbergen, selbst dann, wenn diese eskaliert sind und bereits lange anhalten.

Das Thema Gerechtigkeit zwischen den Geschwistern wird vielfach komplexer, wenn es um Besitz und Vererbung innerhalb der Familie geht. Besonders in Unternehmerfamilien, kann die Rivalität zwischen Geschwistern zu einer existenziellen Bedrohung werden. Da mehr als 90 % der Unternehmen in Europa Familienunternehmen sind, hat das Geschwisterthema allgemein eine hohe Relevanz. Jede Unternehmerfamilie ist im Laufe ihrer Entwicklung mit dem Thema Konflikt zwischen Geschwistern konfrontiert. Ein Zusammenwirken von Geschwistern kann die erfolgreichste Entwicklung, aber auch die größte Herausforderung für ein Familienunternehmen bedeuten.

Psychotherapie, Familientherapie, Beratung, Mediation und Coaching für Familienunternehmen: Ich arbeite als Unternehmensberater und personzentrierter Psychotherapeut seit Jahren mit Unternehmerfamilien. Ich werde jedoch nicht nur bei Konflikten konsultiert. In meine Praxis kommen regelmäßig Personen im Erwachsenenalter von denen eine Initiative zur Geschwisterarbeit ausgeht. Sie wollen mit alten Projektionen und Rollenzuschreibungen aufräumen und ihre Geschwisterbeziehung neu gestalten. 

Im Vortrag werde ich Fälle aus meiner Arbeit mit Geschwistern und Familien anhand von Genogrammen präsentieren. Ich werde meinen entwicklungsorientierten Ansatz in der Arbeit mit Geschwistern auf Basis der Personzentrierten Systemtheorie vorstellen. Ziel meines Vortrages ist es, eine höhere Sensibilität für Geschwisterarbeit in den verschiedenen Settings von personenzentrierter Psychotherapie und Beratung zu fördern.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top